Fotokunst

Als Biologe hat mich die Natur schon immer fasziniert, und die Kamera gibt mir die Möglichkeit, schöne Momente und Stimmungen für mich und andere festzuhalten. Der Wissenschaftler in mir möchte dabei immer wieder Neues ausprobieren. Meine Experimentierfelder  sind Licht, Strukturen und Farben, meine Werkzeuge die Kamera und die digitale Dunkelkammer.

 

In den vergangenen Jahren habe ich viele Gelegenheiten genutzt, um meinen fotografischen Werkzeugkasten zu befüllen. Seit 2019 studiere ich am Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK) in Bochum "Fotodesign". 

 

Was mich als Fotokünstler besonders interessiert, das ist der Grenzbereich zwischen Fotografie und Malerei/Grafik.

 

Meine Schwerpunkte sind

- Malerische Natur

- Abstraktes

- Fotomontage/Composing

 

 


Bokehfotografie mit Helios, herbstlicher Garten
Herbst mit Helios